Lebenslauf Dr. Klaus Douglass

  • Am 4. September 1958 in Lausanne, Schweiz geboren (deutsche Staatsangehörigkeit).
  • Seit 1963 in Deutschland wohnhaft.
  • 1967/68 einjähriger Aufenthalt in den USA.
  • 1977 Abitur in Frankfurt am Main.
  • Studium der Theologie in Oberursel und Heidelberg und der Philosophie in Frankfurt.
  • Starke denkerische Prägung durch die Bücher von C.S. Lewis und Helmut Thielicke sowie durch persönliche Begegnungen mit Klaus Vollmer.
  • 1983-89 erst Vikar, dann Pfarrvikar in der Lukasgemeinde Frankfurt.
  • 1988 Promotion zum Dr. theol. bei Albrecht Peters und Dietrich Ritschl in Heidelberg.
  • 1984-2001: erste Ehe (mit Susanne Douglass); aus ihr stammen zwei Töchter: Chantal (1987) und Ann-Kristin (1989).
  • 1989-2009 Pfarrer in Niederhöchstadt bei Frankfurt.
  • 1993, 1996, 2000 und 2007: Studienreisen in die USA.
  • 1994 erstes Buch „Glaube hat Gründe“ (Kreuzverlag, wurde 2010 komplett überarbeitet).
  • Seither rege Referententätigkeit auf Seminaren und Kongressen im In- und Ausland v.a. zu Fragen des missionarischen Gemeindeaufbaus.
  • 1998: "Gottes Liebe feiern - Aufbruch zum neuen Gottesdienst" (C+P-Verlag).
  • Seit 2000 Seminare und Personal Coaching auch im nichtkirchlichen Bereich.
  • 2001: "Die neue Reformation" (Kreuz-Verlag).
  • 2001: "Motivieren - sich selbst und andere begeistern" (C & P - Verlag).
  • Von 2005-2012 Mitglied des Rotary-Clubs Eschborn.
  • 2006: Persönlicher Bestseller (zusammen mit dem Freund und Weggefährten Fabian Vogt): „Expedition zum ICH. In 40 Tagen durch die Bibel.“
  • Seit Mai 2007 in zweiter Ehe verheiratet mit der Lobpreisleiterin und Kinder-CD-Autorin Kathrin (geb. Brandt, verw. Jädicke). Kathrin ist seit Herbst 2016 Vikarin in der Bergkirchengemeinde Wiesbaden.
  • 2009-2010 theologischer Referent in der Personabteilung der Evangelischen Kirche Hessen-Naussau (EKHN) in Darmstadt.
  • Sommer 2010: "Glück ist Jetzt" (adeo-Verlag).
  • Seit Sommer 2010: wohnhaft in Eltville am Rhein.
  • Seit Herbst 2010: Theologischer Referent für missionarisches Handeln und geistliche Gemeindeentwicklung im Zentrum Verkündigung der EKHN in Frankfurt.Zuständigkeiten: Glaubenskurse, Hauskreisarbeit, Bibelwochen und -tage, missionarische Gottesdienste, Sprachschulen des Glaubens, Evangelisation, missionarische Gemeindeentwicklung, neue Gemeindeformen u.a.
  • 2011: "Beten - ein Selbstversuch" (adeo-Verlag). Neuauflage 2014 unter dem Titel "Beten - Es gibt mehr Möglichkeiten als du denkst".
  • 2013: "Expedition zum ANFANG. In 40 Tagen durch das Markusevangelium“ (zusammen mit Fabian Vogt).
  • 2016: "Expedition zur Freiheit. In 40 Tagen durch die Reformation" (zusammen mit Fabian Vogt).
© Dr. Klaus Douglass 2006–2017    |    Kontakt · Impressum · AGB    |    Seitenanfang · Seite drucken